Wir leben in einer Zeit der Geschwindigkeit, der Hektik und der Enge. Die Uhr tickt immer schneller und wir hecheln ihr hinterher. Dabei spüren viele von uns den Drang auszubrechen. Wenigstens vorübergehend.

 

Natur bietet Kontrast und Zufluchtsort. Hier können wir durchatmen, mal das Smartphone zur Seite legen und uns wieder spüren. Hier fühlen wir uns frei und aufgehoben zugleich.

 

Unsere Passion ist es, Dir genau diese Erlebnisse und Emotionen zu verschaffen. Mit uns kommst Du raus aus dem Alltag und tauchst in eine andere Welt ein. Quasi vor Deiner Haustür.

Wir arbeiten dabei nach der uralten Philosophie vom gesunden Geist im gesunden Körper. Abgedroschen und doch aktueller denn je.

Während unserer Sport- und Escape-Touren wird Dir Wissen über und Bewusstsein für die Bedeutung der Naturräume vermittelt. Dabei bist Du aktiv und hast Spaß!

Bei allen Aktivitäten steht die Natur im Zentrum. Entsprechend wird auf eine umwelt- und ressourcenschonende Durchführung geachtet. Die Verknüpfung von Sport mit den Gedanken und Ideen der Stadtentwicklung und einem Nachhaltigkeitsgedanken ist in dieser Form einzigartig.

Ich, Michael Zettl, versuche all diese Dinge täglich zu leben.

 

Draußen ist's am schönsten und die Laufschuhe sind sicher die, die ich am häufigsten trage. Deswegen sind sie auch ziemlich schmutzig. Meine Räder schlafen im Wohnzimmer, die Wohnung besteht aus Holz und kleine Abenteuer versüßen meinen Alltag. Sport ist meine große Leidenschaft, der ich egal in welcher Form mit viel Begeisterung nachkomme.

Es sind die Freude an der Bewegung, das Hochgefühl danach und die Ruhe währenddessen, die jede Anstrengung entlohnen.

Vom Land (in Niederbayern) nach Wien gekommen, habe ich stets nach Orten der Ruhe in der Stadt gesucht. Diesen Entdeckergeist hat nicht zuletzt das Studium der Stadtplanung gefördert. In Wien habe ich diese Orte an Plätzen entdeckt, wo ich sie niemals für möglich gehalten hätte. Nur einer der Gründe warum man diese Stadt lieben muss.

Die Liebe für diese Orte und für den Sport und die Bewegung möchte ich mit Euch teilen.